Kooperationsverbot endlich aufheben

Zur Debatte um das Kooperationsverbot äußert sich der bildungspolitische Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion, Daniel Köbler:

„Das Kooperationsverbot im Bildungsbereich muss endlich fallen. Bildung ist eine der wichtigsten gesamtgesellschaftlichen Aufgaben. Der Bund darf Länder und Kommunen in Bereichen wie zum Beispiel der Inklusion in der Schule nicht länger alleine lassen. Der Zugang zu Bildung bestimmt maßgeblich die Chancen gesellschaftlicher Teilhabe. In dieser zentralen Gerechtigkeitsfrage muss der Bund sich auch dauerhaft und verlässlich an den Kosten beteiligen.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld