SAMSUNG CAMERA PICTURES

GRÜNE in der Mainzer Oberstadt stellen sich auf

Daniel Köbler tritt als Ortsvorsteher-Kandidat an – Prof. Markus Höffer-Mehlmer wird Spitzenkandidat für den Ortsbeirat

Am gestrigen Montag, den 3.12.2018, wählten die Mitglieder von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der Mainzer Oberstadt Daniel Köbler, MdL, einstimmig zum Kandidaten für die Ortsvorsteherwahl am 26.5.2019.

Dazu Daniel Köbler: „Ich freue mich riesig über das Vertrauen meiner Partei und auf die Aufgabe in meinem Heimat-Stadtteil. Wir wollen die Entwicklung auf dem Areal der GfZ-Kaserne endlich vorantreiben um den dringend benötigten bezahlbaren Wohnraum zu schaffen und endlich einen echten Stadtteilmittelpunkt in der Oberstadt realisieren. Ein weiteres Ziel ist die Unterschutzstellung der Wallanlagen des Grüngürtels als „grüne Lunge“ für die Stadt und wichtiger Raum für die Naherholung der Menschen.

Auch stellten die Mitglieder die Liste für die Wahlen zum Ortsbeirat am gleichen Tag auf. Diese wird von Prof. Dr. Markus Höffer-Mehlmer angeführt.

Höffer-Mehlmer: „Ich freue mich, dass wir mit einer starken grünen Liste und einer guten Mischung aus erfahrenen Ortsbeiratsmitgliedern und neuen Gesichtern in den Wahlkampf ziehen. Wir wollen unsere starken Ergebnisse der letzten Wahlen bestätigen. Bei der Ortvorsteherwahl haben wir die Chance in der Oberstadt zum ersten Mal einen grünen Ortsvorsteher zu stellen.“

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten wurden jeweils einstimmig gewählt:

  1. Prof. Dr. Markus Höffer-Mehlmer
  2. Gangolf Neubach
  3. Jonas-Luca König
  4. Ingo Volp
  5. Tabea Rößner
  6. Sara Mehlmer
  7. Ive Schuster
  8. Daniel Köbler
  9. Luna Fiedler
  10. Dr. Andrea Köbler
  11. Hans-Dieter Nolting
  12. Rene Nohr
  13. Christian-Ludwig von Kaphengst
  14. Eugen Köbler

 

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.