Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt an Schulen in Rheinland-Pfalz

Die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN hat mit Schreiben vom 27. März 2018 beantragt, folgenden Punkt gemäß § 76 Abs. 2 GOLT auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu setzen:

Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt an Schulen in Rheinland-Pfalz

Das Deutsche Jugendinstitut hat im Februar 2018 eine Studie über den Stand der Umsetzung von Maßnahmen zur Verhinderung sexualisierter Gewalt an deutschen Schulen veröffentlicht. Insbesondere wurde die Umsetzung der KMK-Empfehlungen von 2010 zur Prävention und Aufarbeitung von Fällen sexuellen Missbrauchs und zu Schutzkonzepten in den Blick genommen.
Vor diesem Hintergrund wird die Landesregierung um Bericht über Präventionsmaßnahmen gegen sexualisierte Gewalt sowie gegen sexuelle Diskriminierung an rheinland-pfälzischen Schulen gebeten.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.